Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Datenschutz

Bitte lesen sie unsere Datenschutzerklärung

Gemeinsam gegen Einsamkeit - Lesung mit Monika Sadegor

Mit Geschichten vom Leben und der Liebe weckte die Autorin Monika Sadegor bunte Erinnerungen bei den Zuhörenden. Dass heuer Aschermittwoch und Valentinstag auf denselben Tag fielen, spielte die Auswahl der Texte wieder.

Wie eng Tod und Leben verwoben sind, beschreibt die Geschichte „S’Zenzerl“, die nur wenige Wochen im Schoß der Familie Liebe erfahren durfte, aber unvergessen bleibt. In „Ein unmögliche Liebe“ ging es um eine innige, feurige Liaison mit einem „Schwarzen“ Liebhaber. Sadegor baute in den Gedanken der Zuhörenden wilde Fantasien auf, bis abrupt im Schusssatz klar wurde, dass es…

Weiterlesen

Gemütliches Beisammensein zum Jahresabschluss

Jahresabschluss der BRK-Schatztruhen

Zum inzwischen schon traditionellen Jahresabschlussessen hatte Marianne Asam von der WuS alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schatztruhe Dießen und Landsberg eingeladen.

Kreisgeschäftsführer Andreas Lehner bedankte sich in seinen Grußworten für das großartige Engagement im letzten Jahr, das mit über 15.000 Einsatzstunden sehr bemerkenswert ist. Gesellschaftspolitische Entwicklungen erfordern zunehmend die Versorgung von Menschen in besonderen Lebenslagen mit Second-Hand-Bekleidung. „Spürbar waren auch ein bewusster, nachhaltiger Umgang mit Bekleidung die die Liebe zu…

Weiterlesen

Gemeinsam gegen Einsamkeit – Weihnachtslesung mit Alt-OB Franz-Xaver Rößle

Eine kleine Auszeit in der vorweihnachtlichen Zeit war die gut besuchte Lesung mit Franz-Xaver Rößle. Eigentlich war es mehr eine Erzählstunde des gebürtigen Landsbergs, bei der seine Liebe zur Heimatstadt spürbar war. Neben Gedichten und Geschichten von Richard Voß, Peter Dörfler, Eduard Schmid, Robert Walser und Heiner Graf, alles Autoren aus oder um Landsberg beheimatet, lockten Rößles humorvolle, spannende und tiefgründige Überleitungen und Vorgeschichten bei den Zuhörern so manchen Lacher hervor und zauberten ein Schmunzeln ins Gesicht. Die besondere Würze kam mit eigenen…

Weiterlesen

Sternstundenaktion der BRK-Kita „Spatzennest“ Weil – einmal wie St. Martin sein

Mit einer kleinen Kindergruppe als Projektchor formiert, besuchten die Erzieherinnen verschiedene Einrichtungen in Weil wie die Gemeindeverwaltung, das Ärztehaus, örtliche Banken, um nur einige zu nennen, und sangen dort in einem kleinen Adventskonzert weihnachtliche Lieder. Belohnt wurde dieses tolle Engagement mit großzügigen Spenden für die Aktion Sternstunden.

Als Dankeschön erhielten die Spender einen selbstgebastelten Stern. Für Kinder in Not wurden so 1450,- Euro gesammelt. Wir sind stolz auf euch – eine wunderbare Aktion!

Weiterlesen

Weihnachtsfeier mit Ehrungen von Arbeitsjubilaren

Heftiger Wintereinbruch mit blockierten Straßen verhinderte bei einigen BRKlern die Teilnahme an der diesjährigen Weihnachtsfeier und so blieben im BVZ in Denklingen zahlreiche Plätze leer. Kreisgeschäftsführer Andreas Lehner begrüßte den Vorsitzenden Alex Dorow, die Mitarbeitenden aus allen Tätigkeitsbereichen, sowie die anwesenden Mitglieder des Vorstands und des Haushaltsausschusses. "Erst kürzlich waren wir hier in Denklingen zur Kita-Fachtagung und heuer auch schon zur Einweihung der neuen Kindertagesstätte," so Lehner bei seinem kurzen Abriss der BRK-Höhepunkte aus dem zurückliegenden…

Weiterlesen

„Lasst uns froh und munter sein, …“

Nach einem ausgiebigen Frühstück am Nikolausmorgen machten sich die Kinder aus der BRK-Kindertageseinrichtung „Unterm Regenbogen“ in Issing auf die Suche nach dem Nikolaus. Am Dorfplatz haben sie ihn dann entdeckt. Der Nikolaus musste viele Helfer gehabt haben, denn die Socken der Kinder waren schon dick gefüllt. Mutig sangen die Kinder dem Nikolaus Lieder vor und konnten auch ein Gedicht aufgesagen. Zur Belohnung verteilte der Nikolaus dann die gefüllten Socken an die Kinder. Danke, lieber Nikolaus!

Weiterlesen

„Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus….“

Mit sehnsüchtigen Augen verfolgten die Kinder aus der BRK-Kita „Unterm Regenbogen“ in Issing wie die ersten Schneeflocken den Garten in eine Winterwelt zu verzaubern begannen. Als sie dann warm eingepackt draußen ihrem Spiel freien Lauf ließen, war der erste Schnee ratz fatz „verspielt“. Für einen ersten Schneemann blieb nichts übrig, aber es ist ja viel Schnee angekündigt für das Wochenende.

Weiterlesen

Glänzende Kinderaugen auf dem Weihnachtsmarkt

Die Eulenkinder der BRK-Kindertageseinrichtung in Hofstetten besuchten den Weihnachtsmarkt der Gärtnerei Scherdi vor Ort. Begeistert entdeckten die Kinder die liebevollen Details der Miniaturwinterwelt. Großes Staunen der Kleinen auch angesichts der bunt geschmückten Christbäume mit vielen außergewöhnlichen Christbaumkugeln und der farbenreichen Blumenpracht in den Gewächshäusern. Das ist Weihnachtsvorfreude pur!

Weiterlesen

Geschenke mit Herz - BRK-Kita Stadl wieder dabei

In der BRK-Kita Stadl wird nicht nur gespielt und gelernt, sondern auch Herzlichkeit und Gemeinschaft großgeschrieben. Wie jedes Jahr rund um St. Martin war die Einrichtung wieder Sammelstelle für die Aktion „Geschenk mit Herz“ von Humedica in Kaufbeuren.

Eltern und Kinder haben in den letzten Wochen mit Engagement Geschenke für Kinder in Osteuropa gepackt. Jetzt wurden die Päckchen von Herrn Assmann abgeholt und mit Begeisterung unterstützten die Kinder beim Einladen in den Kofferraum.

Kleine Taten können Großes bewirken. Herzlichen Dank allen, die die Sammelaktion unterstützt haben.

Weiterlesen

Vortrag und Workshop über „Partizipation – Eltern mit ins Boot holen“ durch Frau Schuber-Suffrian

Fachliche Weiterbildung der Kita-Mitarbeitenden

Den schulfreien Buß- und Bettag nutzte die Fachbereichsleitung Andrea Maier und lud alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der 13 BRK-Kindertageseinrichtungen und Mittagsbetreuungen zu einen Fachtag mit dem Thema „Partizipation“ in das Bürger- und Vereinszentrum in Denklingen ein.

Nach den Grußworten von Andreas Braunegger, Bürgermeister von Denklingen, BRK-Kreisgeschäftsführer Andreas Lehner und Andrea Maier gab es am Vormittag einen sehr informativen Fachvortrag über gelebte Partizipation in Kindertageseinrichtungen. Die Referenten waren Franziska Schuber-Suffrian und Michael Regner. Nach…

Weiterlesen

Seite 1 von 2