DRK, Kindergarten, Mettmann, Kind
Kindertagesstätte Landsberg am LechKindertagesstätte Landsberg am Lech

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinderbetreuung
  3. Kindertagesstätte Landsberg am Lech

Herzlich Willkommen im Kindergarten Regenbogen in Landsberg am Lech

Ansprechpartner

Frau
Marion Wittig

Tel: 08191-921267
Fax: 08191-305935
Wittig(at)kvlandsberg.brk.de

Lechfeldstraße 69
86899 Landsberg am Lech

Information zur eingeschränkten KiTa-Öffnung wegen Corona-Virus

Liebe Eltern der BRK-KiTa Regenbogen,

Der „ Tag der offenen Tür“ am 20.Februar 2021 wird aus aktuellem Anlass nicht stattfinden. Anfragen zur Anmeldung sind jedoch telefonisch und per Mail während der Öffnungszeiten möglich.

Hinweis: unter “Ausstattung“ erleben Sie den virtuellen Rundgang durch unsere Kita.


Logo Kindertagesstätte Regenbogen

Der Kindergarten "Regenbogen" nimmt zunächst Kinder aus der Stadt Landsberg am Lech auf. Bei freien Platzkapazitäten können Kinder umliegender Gemeinden aufgenommen werden.
Vorher muss aber die Übernahme der Personalkostenzuschüsse geklärt sein.
Nähere Informationen erhalten Sie über die Kindergartenleitung Marion Wittig

  • Kinder/Gruppen/Kosten

    Aktuelle Anzahl der Kinder 2020/2021

    Anzahl der Gruppen:  2
    Anzahl der Kinder50
    Alter der Kinder 3 - 6 Jahre

     

    Buchungs- u. Öffnungszeiten:

    Öffnungszeiten:  7.15 Uhr – 15.30 Uhr

    Gebühren

  • Formulare
  • Ausstattung

    Der BRK Kindergarten "Regenbogen" wurde 1993/94 erbaut und liegt im nördlichen Stadtteil Landsberg am Lech in einem gemischt genutzten Wohn/Gewerbegebiet. Der Kindergarten ist optisch harmonisch in die Wohnanlage Lechfeldstraße integriert. Diese architektonische Besonderheit des Kindergartens lässt von außen kaum die Größe und Ausstattung der zweigruppigen Einrichtung erahnen.

    Renovierungsarbeiten erfolgten 2018/2018. Die Kindergartenaußenanlage wird den Anforderungen der Kinder nach Bewegungsraum und kreativer Spielidee gerecht.

  • Wer wir sind

    In der BRK Kindertagesstätte „Regenbogen“ arbeiten im pädagogischen Bereich:

     

    • 3 Erzieherinnen
    • 4 Kinderpfleger/innen
    • Außerdem werden wir von einer pädagogisch ausgebildeten Fachkraft, einer Lesepatin und den Lehrkräften der hiesigen Schulen in der Sprachförderung der Kinder unterstützt.

     

    Sonstige Unterstützung:

     

    • 1 Küchenkraft
    • 2 Reinigungskräfte
    • 1 Hausmeister