Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

 

 

 

 

 

Datenschutz

Bitte lesen sie unsere Datenschutzerklärung

-

Oasentage für die Seele

Die Gegenwart bewusst erleben

Sich endlich einmal eine Auszeit gönnen, keine Erwartungen erfüllen und niemanden Rede und Antwort 
stehen müssen. Endlich einmal zur Besinnung kommen und sich selbst Zeit schenken – kostbare Stunden für den Urlaub der Seele. Dieses Seminar in der Klosterbildungsstätte Heiligkreuztal in Oberschwaben ist eine Oase der Ruhe und Stille und lädt uns ein, in uns hineinzuhorchen. Gezielte Momente der Stille und des Schweigens entschleunigen unser Leben und helfen, die... Weiterlesen

DRK, Kindergarten, Mettmann, Kind
-

Anmeldung und „Tag der offenen Tür“ im BRK – Kindergarten „Regenbogen“

Am Samstag, den 16. November 2019 findet von 10:00 – 13:00 Uhr im Kindergarten „Regenbogen“ in der Lechfeldstr. 69 der „Tag der offenen Tür“ statt. Es werden individuelle Einzelführungen geboten und das Personal informiert über das neue Zentrale Anmeldeverfahren (Kivan). Bei der Bearbeitung der Anmeldeformalitäten ist das mehrsprachige Fachpersonal in Deutsch, Russisch und Rumänisch behilflich. Unterstützt wird das Kindergartenteam durch die Bildungslotsin Karin Wiltschka (Herzogsägmühle), die... Weiterlesen

Jahresempfang des BRK-Landsberg

Am 25.10. lud der BRK Kreisverband Landsberg am Lech seine ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter/innen, Vertreter der Gemeinden und Institutionen sowie alle Partner zu einem Jahresempfang ein. Bei diesem standen dieses Jahr die Kinder im Vordergrund, und zwar die Kinder der acht Kindertageseinrichtungen und die Kinder des Jugendrotkreuzes des BRK-Landsberg. Kreisgeschäftsführer Andreas Lehner berichtete: „Die Kindertagesstätten sind unser größtes Geschäftsfeld und ab Januar 2020 kommt... Weiterlesen

Berichterstattung über unseren Rettungsdienst beim Bayerischer Rundfunk (BR)

Einen Nachmittag lang begleitete der Bayerische Rundfunk die Einsatzkräfte unseres BRK-Rettungsdienststandortes in Reichling. Berichtet wird über die Situation des Rettungsdienstes im ländlichen Bereich und die Einhaltung der gesetzlichen Hilfsfrist von 12 Minuten. Der Radiobericht wird am 18.10. um 12 Uhr auf Bayern 1 und der Fernsehbericht ab 17:30 Uhr in der Abendschau veröffentlicht. Weiterlesen

Keine Altkleidercontainer mehr am Wiesenring

In den vergangenen Monaten war der Containerstellplatz am Wiesenring immer wieder im Fokus der Öffentlichkeit. Wilde Ablagerungen von Sperr- und Hausmüll in den Containern und auch daneben waren regelmäßig Grund von Beschwerden von Passanten und auch dem Landratsamt. Pressemeldungen zur Information der Bevölkerung haben nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Das Rote Kreuz Landsberg hat als Konsequenz zu dieser Misere nun alle 11 Altkleidercontainer vom Standort Wiesenring abgezogen.... Weiterlesen

O´zapft is im BRK-Betreuten Wohnen

Auch in diesem Jahr feierten die Bewohnerinnen und Bewohner gemeinsam mit dem Team vom BRK ein zünftiges Oktoberfest. Bei gutem Essen, Wiesenbier und stimmungsvoller Musik wurde gelacht, geschunkelt und getanzt. Die VR-Bank Landsberg Ammersee unterstütze das Fest mit einer Spende. Weiterlesen

Sehr gute Bewertung für die Ambulante Pflege beim Roten Kreuz

Das Team um Natalia Aust, Pflegedienstleiterin, hat allen Grund zur Freude: Bei der jährlichen Prüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) wurde dem Ambulanten Pflegedienst vom BRK Landsberg eine sehr gute Versorgung der Klienten bestätigt. Der MDK bewertete die Leistungen mit 1,4, und die Kundenzufriedenheit wurde mit einer 1,0 bestätigt. Bereits im Frühsommer wurde der Fuhrpark aufgerüstet und neue Dienstfahrzeuge beschafft. Ein wichtiger Schritt für die Sicherheit und... Weiterlesen

Ein Abend der großen Gefühle - Blutspendedienst ehrt Lebensretter aus Oberbayern

Die Stadthalle in Germering erfüllte sich mit Dankbarkeit und Anerkennung, als der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) 291 Rekordspender aus Oberbayern für die 75., 100., 125., 150. und sogar 175. lebensrettende Spende auszeichnete. Dass diese Menschen Großes leisten, beweisen auch die bewegenden Geschichten von Gela Allmann und Felix Brunner, die sich nach schweren Unfällen mithilfe etlicher Bluttransfusionen zurück ins Leben kämpften. Im Gespräch mit BR Moderator Michael... Weiterlesen

Selbsthilfegruppe genießt Ausflug nach Bozen

Im Herbst 2018 wurde Edith Faßbender vom BRK Landsberg, Leiterin der Selbsthilfegruppe nach Krebs, der AWO Engagementpreis verliehen. Vom Preisgeld hat sie jetzt für ihre Gruppe eine Fahrt nach Bozen organisiert. Neuen Damen erlebten einen unvergesslichen Ausflug mit Bummel durch die Arcaden von Bozen, genossen die Aussicht am Walterplatz und bei fröhlicher Einkehr. Weiterlesen

Das BRK am Standort Reichling: Positive Bilanz für den Rettungswagen und Suche nach Verstärkung für den Helfer vor Ort

Seit dem 15. Juni 2018 ist der Rettungswagen des BRK Kreisverbands Landsberg am Stellplatz in Reichling in Betrieb. Die Bilanz nach dem 1. Betriebsjahr ist positiv. Zu insgesamt 1.067 Einsätzen wurde der RTW im ersten Jahr alarmiert. „Eine stolze Zahl, da das Fahrzeug nur 12 Stunden tagsüber und nicht rund um die Uhr besetzt ist.“, sagt der Bereichsleiter Einsatzdienste des BRK Landsberg, Christian Haberkorn. Die meisten Einsätze absolvierten die BRK-Retter bislang in den Ortsteilen der... Weiterlesen

Seite 1 von 2.