Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Leitungswechsels bei den "Volltreffern"

Prittriching. Seit Anfang April wird die BRK-Kindertagesstätte von Frau Christin Menz geführt.
Kreisgeschäftsführer des BRK Landsberg, Andreas Lehner und Bürgermeister Peter Ditsch freuen sich, 
mit Christin Menz eine langjährig erfahrene Einrichtungsleitung gefunden zu haben. 
Sie löst Frau Anna Berchtenbreiter ab, die über 20 Jahre die Kindertagesstätte geleitet hat und nun in den Ruhestand gegangen ist. Weiterlesen

Gelebte Traditionen – Maifest im BRK-Kindergarten Hofstetten

Viele Gäste hatten sich zum Maifest eingefunden. Musikalisch begrüßt und begleitet von der Einrichtungsleiterin Margrit Danylow sangen die Kinder aller Gruppen zusammen und führten einen Tanz auf, der den ortsansässigen Gewerken gewidmet war. So wie auch traditionell die Schilder des Maibaums viele der Gewerke im Ort darstellen. Der Baum wurde in einer spannenden und lehrreichen Aktion zusammen mit den Vorschulkindern aus dem Wald geholt und von Josef Probst und den Gemeindearbeitern... Weiterlesen

Große Freude beim Roten Kreuz Landsberg

Das Projektteam "Muttersprachlicher Traumahelfer" hat bei der diesjährigen
Preisverleihung den mit 1500 € dotierten VR-Preis erhalten. Eine große Würdigung der Arbeit mit Traumatisierten Flüchtlingen! Weiterlesen

Hurra - ich bin Ersthelfer!

"Trau - Dich, keiner ist zu klein um Helfer zu sein!"

 

Landsberg. Zusammen mit ihrer Erzieherin Christa Ristau haben die Vorschulkinder aus dem
BRK-Kindergarten Regenbogen erste Maßnahmen bei Unfällen und Verletzungen geübt.  
Die Handpuppe Dr. Thomas zeigte den Jüngsten wie man Hilfe holt, den Notruf absetzt und bei kleinen Verletzungen Verbände anlegt. Die Elternbeirätin Heinke Schmitz, praktizierende Ärztin, gab ergänzend Einblick in das Arbeitsfeld eines Mediziners. Die meisten  Menschen... Weiterlesen

BRK stationiert ab Juni einen Rettungswagen in der Gemeinde Reichling

Das BRK Landsberg hat bei der Vergabe des Rettungswagen-Standortes im südl. Landkreis Landsberg den Zuschlag erhalten und wird ab dem 15. Juni 2018 einen Rettungswagen (RTW) in der Gemeinde Reichling stationieren. „Wir freuen uns sehr über die Entscheidung des für uns zuständigen Verbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung in Fürstenfeldbruck, zumal wir seit vielen Jahren für einen zusätzlichen Rettungswagen-Standort zur Verbesserung der rettungsdienstlichen Versorgung für die... Weiterlesen

Stuhlkreis zum Thema Bienen

Es summt und brummt im Kindergarten

Zum „Jahr der Biene“ haben die Erzieherinnen im BRK-Kindergarten „Regenbogen“ das Thema aufgegriffen und ein naturwissenschaftliches Projekt gestartet. Angeregt auch durch die Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege e.V. Landsberg am Lech. Elternbeirätin Zeynep Elleri brachte aus eigener Imkerei eine Honigwabe mit.  Anhand von unterschiedlichem Anschauungsmaterial erklärte die Honigspezialistin die große Bedeutung der Bienen und wie Honig entsteht. Die kleinen Naschkatzen waren... Weiterlesen

Übergabe Auszeichnung

Weißer Engel beim BRK Landsberg

Im Rahmen einer Feierstunde im Eisernen Haus in Schloss Nymphenburg wurde Edith Faßbender am 11. April die Auszeichnung „Weißer Engel“ verliehen. Eine Auszeichnung, die jährlich nur an zehn Personen verliehen wird. Staatsministerin Melanie Huml würdigte in ihrer Laudatio das große Engagement von Edith Faßbender für an Krebs erkrankte Menschen. Nach eigener überstandener Erkrankung hat Frau Faßbender die Selbsthilfegruppe 2005 übernommen und mit Leben gefüllt. Die eigentliche Arbeit findet... Weiterlesen

Gesund und fit im Kideralltag

Sich draußen bewegen, das geht auch bei frostigen Temperaturen! Viel Spaß und nebenbei ganz viel Bewegung hatten die Kinder und Eltern des BRK-Kindergartens Schwabhausen bei einer nachmittäglichen Schnitzeljagd. Immer neue Aufgaben waren zu lösen, bis das Ziel erreicht wurde. Dort wartete dann ein leckeres und gesundes Picknick auf alle Teilnehmer.Vorbereitet und angeleitet wurde die Wanderung durch Mitarbeiterinnen des Amtes für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten Fürstenfeldbruck im Rahmen... Weiterlesen

Muttersprachliche Traumahelfer vom Roten Kreuz ausgebildet

Bereits zum zweiten Mal hat das Rote Kreuz Landsberg die Ausbildung zum muttersprachlichen Traumahelfer (MTH) durchgeführt. Parallel zu Erste Hilfe Kursen bei Unfällen wurden in diesem Pilotprojekt an sechs Kurstagen 15 Personen aus fünf Ländern als MTH trainiert. Sie können jetzt betroffenen geflüchteten Landsleuten in schwierigen Situationen stabilisierend beistehen. Weiterlesen

Beratungsstelle für Migranten entlastet Ehrenamt

Zur offiziellen Eröffnung der neuen Migrationsberatungsstelle hatte sich eine bunt gemischte Gästeschar aus ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern, Flüchtlingen, Bürgermeistern, Rotkreuzmitarbeitern und Fachkräften aus der Flüchtlingsarbeit eingefunden. Julia Seidel leitet seit Anfang Januar die Migrationsberatungsstelle im Kirchlich-Gemeindlichen Zentrum in Pürgen, ein Kooperationsprojekt von BRK Landsberg und der VG Pürgen mit den Gemeinden Hofstetten und Schwifting. Im Büro in der Weilheimer... Weiterlesen

Seite 1 von 2.